Apotheke verkaufen

Apothekenverkauf – Realistisch. Fundiert. Weitsichtig.

Der Verkauf einer Apotheke ist ein äußerst komplexer Prozess. Es geht um Viel – sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer. Dessen sind wir uns bewusst – und dementsprechend handeln wir! Immer mit dem klaren Ziel vor Augen, unseren Auftraggebern zum gewünschten Erfolg zu verhelfen.

Dabei gehen wir nach einer bewährten Systematik vor.

  • Sie entscheiden, ob Sie uns beauftragen

    mehr …

    weniger …
    Mit der Beauftragung nutzen Sie alle professionellen Vorteile zur Vermarktung Ihrer Apotheke, müssen jedoch nicht darauf verzichten auch selbst einen Käufer finden zu können. Wenn wir Sie nicht überzeugen konnten, haben Sie jederzeit die Gelegenheit „NEIN“ zu sagen.
  • Wir stellen Ihnen die richtigen Fragen

    mehr …

    weniger …
    Wir nehmen uns viel Zeit, um gemeinsam zu fixieren, was Ihnen wichtig ist.
    Beispiele: Was ist der Grund für Ihre Verkaufsabsichten, bis wann möchten Sie den Verkauf spätestens „über die Bühne gebracht haben“, gibt es Marktteilnehmer, an die Sie keinesfalls verkaufen möchten, etc.
    Nur wenn wir 100%ig verstanden haben, auf was es Ihnen ankommt, können wir Ihnen den Service bieten, der Sie bei der Suche nach einem Käufer optimal unterstützt. Hierzu stellen wir Ihnen die richtigen Fragen und helfen gerne bei der Antwortfindung.
  • Erfassung von Zahlen, Daten & Fakten

    mehr …

    weniger …
    Je konkreter und aktueller uns die „Zahlen, Daten & Fakten“ zu Ihrer Apotheke vorliegen, desto höher sind die Chancen einen geeigneten Käufer zu finden und Sie in der Akquisephase von zeitraubenden Rückfragen potentieller Käufer zu entlasten (z. B. Öffnungszeiten, Notdienstregelung, Parkplatz-, Konkurrenz- und Ärztesituation, etc.).
    Mittels Analysebogen erläutern wir Ihnen, welche Informationen wir wofür benötigen und setzen uns, Ihr Einverständnis vorausgesetzt, auch gern direkt mit Ihrem Steuerberater in Verbindung.
  • Ermittlung eines realisierbaren Verkaufspreises

    mehr …

    weniger …
    Auf Grundlage der erfassten und analysierten Daten ermitteln wir für Sie den realisierbaren Verkaufspreis. Dabei helfen uns unsere umfangreichen Vergleichswerte aus bereits erfolgreich begleiteten Apothekenverkäufen.
    Unsere Verkaufspreisermittlung beantwortet Ihnen drei zentrale Fragen:

    • Wie kann ich mir sicher sein, meine Apotheke nicht unter Wert zu verkaufen?
    • Kann/will ich mir zum gegenwärtigen Zeitpunkt den Verkauf meiner Apotheke wirklich leisten?
    • Ab welcher Verkaufspreisvorstellung wird meine Apotheke für einen potentiellen Käufer uninteressant – und warum?
  • Erstellung einer Anonymisierten Plan-Rechnung für den potentiellen Käufer

    mehr …

    weniger …
    Unsere Plan-Rechnung zeigt Ihnen und potentiellen Käufern auf, wie attraktiv der Kauf Ihrer Apotheke ist.
    Wir unterteilen hierbei in die Käufergruppe der Existenzgründer, Filialsuchenden und Interessenten an einem Standortwechsel.
    Da sie völlig anonymisiert ist, lässt die Berechnung keinerlei Rückschlüsse zu, um welche Apotheke es sich tatsächlich handelt. Dennoch kann ein Kaufinteressent für sich und seine Familie entscheiden, ob der Kauf der Apotheke eine interessante Zukunftsperspektive bietet.
    Die Entscheidungsfähigkeit eines Kaufinteressenten wird durch diese Vorgehensweise deutlich beschleunigt und erspart Ihnen zeitraubende Gespräche mit Interessenten. Im Übrigen sind unsere Planrechnungen von den Banken akzeptiert und beschleunigen somit ein Darlehensprüfungsverfahren erheblich.
  • Erstellung eines Kurzexposés

    mehr …

    weniger …
    Anhand der wichtigsten Kennziffern Ihrer Apotheke erstellen wir ein Kurzexposé. Dieses stellt die diskrete Akquise möglicher Kaufinteressenten sicher! Dabei ist der Aufbau so gestaltet, dass der Käufermarkt nicht ableiten kann, um welche Apotheke es sich handelt.
  • Umsetzung der von Ihnen freigegebenen Akquisitionsmaßnahmen (bundesweit)

    mehr …

    weniger …
    Wir leiten akquisitorische Maßnahmen ausschließlich und absolut verlässlich nur so ein, wie Sie es mit uns vereinbaren. Nichts geschieht ohne Ihre Zustimmung!
    Sie sind und bleiben „Herr des Verfahrens“. Die von Ihnen freigegebenen Maßnahmen können jederzeit gestoppt, ausgeweitet oder reduziert werden.
    Damit ist sichergestellt, dass

    • Sie jederzeit informiert sind über das, was wir für Sie tun
    • „unerwünschte“ Kaufinteressenten keine sensiblen Informationen Ihrer Apotheke erhalten
    • im „Team“ keine Unruhe entsteht bzw. Mitarbeiter nicht kündigen oder gar abgeworben werden

    Wie wir im Detail für Sie akquirieren, erläutern Ihnen unsere Berater gern im persönlichen Gespräch.

  • Aktive Unterstützung während des Verhandlungsprozesses

    mehr …

    weniger …
    Sie und wir haben das gleiche Ziel – den Verkauf Ihrer Apotheke. Da es sowohl für Sie als Verkäufer als auch für den Käufer um sehr viel geht, kann es während der Verhandlungen durchaus zu Meinungsverschiedenheiten oder Missverständnissen kommen. Spätestens dann, wenn weitere externe Berater wie Steuerberater, Banken etc. hinzugezogen werden, wird es Diskussionen geben. Das ist nur natürlich und der Sache auch angemessen.
    Wir sehen es als unsere Aufgabe, das eigentliche Ziel bei allen auftretenden Problemen, nicht aus den Augen zu verlieren.
    Dabei steht für uns immer im Fokus, dass es am Ende der Verhandlungen und nach Kaufvertragsunterschrift nur Gewinner geben darf.

Kaufinteressenten in meiner Region anfragen:

*Pflichtfelder